Das Angebot im Überblick

Diese Rohstoffe können Sie als Sachwert erwerben

Aus der breiten Produkt­palette unseres Industrie­segmentes haben wir eine reflektierte Selektion an Technologie­metallen, Seltenen Erden und Edelmetallen zusammen­gestellt, die Privat­personen zum Kauf zur Verfügung stehen.

Die Auswahl ist das Ergebnis unserer jahrzehnte­langen Erfahrung im Handel mit diesen Rohstoffen. Wir können Gewinne nicht garantieren, möchten so aber die Chance auf Profit herstellen.

Auswahl Seltene Erden

Preisentwicklung
Seltener Erden

TRADIUM stellt Kunden und Interessenten aktuelle Preisentwicklungen als Charts zur Verfügung. Da der tatsächliche Verkaufspreis aber immer von Reinheit, Charge und Liefermenge abhängt, sind die Preisentwicklungen der Seltenen Erden als Prozentwerte aufgeführt.

Wo Seltene Erden verwendet werden

Windenergie, Photovoltaik und Elektromotoren sind in Deutschland und weltweit immer stärker gefragt.

Die Verfügbarkeit der Rohstoffe, die hier verarbeitet werden, ist jedoch begrenzt: die Versorgung mit Dysprosium, Neodym und Terbium wird als kritisch eingestuft.

Kostenloses Digitales Infopaket

Preis­entwicklung
Technologie­metalle

TRADIUM stellt Kunden und Interessenten aktuelle Preisentwicklungen als Charts zur Verfügung. Da der tatsächliche Verkaufspreis aber immer von Reinheit, Charge und Liefermenge abhängt, sind die Preisentwicklungen der Technologiemetalle als Prozentwerte aufgeführt.

Wo Technologie­metalle verwendet werden

Mit Technologiemetallen als Sachwerten können Sie vom Wachstum der Hightech-Industrie profitieren.

Der Ausbau des Glasfasernetzes, superflache OLED-Bildschirme oder immer leistungsstärkere Computerchips: dieser Fortschritt braucht Strategische Metalle.

Volatilität der Edelmetalle

Swipen, um alle Charts zu sehen.
Antippen zum Vergrößern.

Preis­entwicklung
Edelmetalle

TRADIUM stellt Kunden und Interessenten aktuelle Preisentwicklungen als Charts zur Verfügung. Da der tatsächliche Verkaufspreis aber immer von Reinheit, Charge und Liefermenge abhängt, sind die Preisentwicklungen der Edelmetalle als Prozentwerte aufgeführt.

Wo Edel­metalle verwendet werden

Edelmetalle sind in einer Vielzahl von Branchen essentiell.

Am bekanntesten sind Edelmetalle als Schmuck, sie werden aber zum Beispiel auch für High-Tech-Produkte, Katalysatoren und Brennstoffzellen verwendet.

Jetzt Digitales Infopaket anfordern

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt aufnehmen

Geschäftsführer Matthias Rüth (im Bild) und Maximilian Vogler, Manager Privatkunden, kümmern sich persönlich um Fragen und Anliegen von Interessenten.

Kaufen mit Sachwert­verstand

Welche Rohs­toffe sind gerade gefragt? Was tut sich in der Wirtschaft? In unserem Blog liefern wir Wissens­wertes für Käufer und thematisch Interessierte.